dba e. v.

 

Deutscher Bundesverband der
Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/innen
Lehrervereinigung Schlaffhorst-Andersen e. V.


Willkommen


Sie befinden sich im Bereich:  home / Informationen / Praevention / Prävention für Kinder und Jugendliche


Ziel der Gesundheitsförderung in Kindergarten und Schule
ist die Förderung salutogener (gesunder) Potenziale in der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen.

Präventionsprinzip
ist, Kindern und Jugendlichen gleiche Chancen zur gesunden Entwicklung zu geben.

Früherkennung und Frühförderung:
bedeutet, Kindern eine frühzeitige Förderung zu geben. Dann, wenn sie besonders lernfähig sind. Im Kindergarten damit beginnen und in der Schule fortsetzen unter Einbeziehung der Eltern.

Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/innen entwickeln für Kinder und Jugendliche zielgruppenspezifische, ganzheitliche und langfristig wirksame Angebote zur Förderung, Stärkung und Erhalt der Gesundheit und Leistungsfähigkeit.
Gesundheitsförderung für Kinder und Jugendliche umfasst Aufklärung, Beratung und Maßnahmen zur Vorbeugung und Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risikofaktoren durch geeignete verhaltens- und gesundheitsorientierte Konzepte. Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/innen arbeiten mit den anderen beteiligten Fachrichtungen interdisziplinär zusammen.

Anbieterqualifikation
Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/innen sind therapeutisch und pädagogisch qualifizierte Fachkräfte mit einer staatlich anerkannten Ausbildung und zur Durchführung präventiver Gesundheitsförderung für Kinder und Jugendliche befähigt.

Förderung der Sprache
Aufklärung, Beratung und Unterricht

Leitfaden Prävention
Gemeinsame und einheitliche Handlungsfelder und Kriterien der Spitzenverbände der Krankenkassen zur Umsetzung von §§ 20 und 20a SGB V vom 21.06.2000 in der Fassung vom 02.06.2008 der Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Krankenkassen unter Beteiligung des GKV-Spitzenverbandes.
Anlage
(pdf-Dokument)

Adressen
von Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/innen, die in der Prävention für Kinder und Jugendliche tätig sind


Seite zurück nach oben
© dba Geschäftsstelle        Holstenwall 12        20355 Hamburg         Telefon 040-35713800         Fax 040-35713803        info@dba-ev.de