dba e. v.

 

Deutscher Bundesverband der
Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/innen
Lehrervereinigung Schlaffhorst-Andersen e. V.


Willkommen


Sie befinden sich im Bereich:  home / Informationen / Adressenverzeichnis / Mitglieder / Gisela Farenholtz

Kontaktdaten

Gisela Farenholtz


Sprech- und Stimmwerkstatt
Uhlenhorster Weg 11
24159 Kiel
Telefon 0431/2597407
Telefax 0431/2597406
mail@sprech-und-stimmwerkstatt.de
www.sprech-und-stimmwerkstatt.de


staatl. gepr. Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/in
(Schule Schlaffhorst-Andersen)
Zugelassen von allen Gesetzlichen Krankenkassen
Kostenübernahme durch die Beihilfe und Private Krankenversicherungen
Pädagogische Tätigkeit

Sprechzeiten nach Vereinbarung


Therapie
Als staatl. gepr. Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/in bin ich auf Grund meiner Ausbildung und meiner uneingeschränkten Zulassung durch die Gesetzlichen Krankenkassen (gemäß Sozialgesetzbuch V) umfassend qualifiziert für die Therapie von Stimm-, Sprech-, Sprach-, Hör- und Schluckstörungen.

Was ist Therapie
Wie erhalte ich Therapie
Informationen für Patienten

Pädagogik

Titel des Angebots

Alles Gute für die Stimme
Tragfähig sprechen – gehört werden
Pflege der akustischen Ausstrahlung
Sprechtraining

Form

Einzel- oder Gruppenunterricht

Zielgruppe

Menschen in Sprechberufen oder mit Stimmproblemen, Prävention

Dauer

nach Angebot

Ort

Sprech- und Stimmwerkstatt, Volkshochschule Kiel

Teilnehmerzahl

5 - 12

Kosten

nach Angebot

Anmeldemodalitäten

Telefon, E-Mail

Titel des Angebots

Einfach singen!
Lust zu singen? Nur Mut!
Die eigene Stimmlage finden
Singen als Weg zur Selbstentfaltung

Form

Einzel- oder Gruppenunterricht

Zielgruppe

Alle, die gerne singen und das Singen in der Gruppe ausprobieren möchten

Dauer

nach Angebot

Ort

Sprech- und Stimmwerkstatt, Volkshochschule Kiel

Teilnehmerzahl

5 - 12

Kosten

je nach Angebot, bitte aktuell erfragen oder siehe www.sprech-und-stimmwerkstatt.de

Anmeldemodalitäten

Telefon, E-Mail

Titel des Angebots

Du meine Kehle, klinge!
Singen – ein spiritueller Weg in der christlichen Tradition
Psalmen singen
Hinführung zur Gregorianik

Form

Einzel- oder Gruppenunterricht

Zielgruppe

Alle, die Interesse an der spirituellen Dimension der Stimmarbeit und am Psalmensingen haben

Dauer

nach Angebot

Ort

Sprech- und Stimmwerkstatt

Teilnehmer/innenzahl

5 - 12

Kosten

nach Angebot

Anmeldemodalitäten

Telefon, E-Mail


Zusatzqualifikation / Fortbildungsschwerpunkte / Referenzen
- Audio-Psycho-Phonologie nach Prof. Tomatis
- Stimmarbeit nach Kristin Linklater
- Typenpolare Atem- und Stimmarbeit nach Wilk/Hagena
- Funktionales Stimmtraining Lichtenberg
- Laban-Bartenieff-Bewegungsstudien
- Kinesiologie (Touch for Health)
- Focusing-Begleiterin (DAF)
- Leitung der Choralschola St. Nikolai Kiel für Gregorianik zusammen mit Prof.
  Johannes Göschl, Vorsitzender der Internationalen Gesellschaft für Studien des
  Gregorianischen Chorals

nach oben
© dba Geschäftsstelle        Holstenwall 12        20355 Hamburg         Telefon 040-35713800         Fax 040-35713803        info@dba-ev.de